Instal­la­ti­on einer Lizenz

Das CAN­touch ist im Aus­lie­fer­zu­stand ein­ge­schränkt. Die mög­li­che Funk­ti­ons­viel­falt ist groß und nicht alle Kun­den brau­chen die glei­chen Eigen­schaf­ten. Zum Bei­spiel ist das Bus­sys­tem Device­Net in Euro­pa wenig ver­brei­tet, dafür aber mehr in Ame­ri­ka und Asi­en. Auf die­se Wei­se stellt sich jeder sein Gerät nach sei­nen per­sön­li­chen Prio­ri­tä­ten zusam­men und muss dafür auch nicht alles kau­fen, was es gibt. Zusätz­li­che Funk­tio­nen kön­nen Sie pro­blem­los jeder­zeit mit dem Erwerb einer Lizenz frei­schal­ten. Vor­her haben Sie die Mög­lich­keit, ein­ma­lig für 30 Tage alle Lizen­zen frei­zu­schal­ten und aus­gie­big zu tes­ten. So wis­sen Sie, was Sie wirk­lich brau­chen und was nicht.

Sie erhal­ten nach dem Kauf einer oder meh­re­rer Lizen­zen eine indi­vi­du­el­le Lizenz­da­tei für Ihr Gerät von uns per E-Mail. Sie müs­sen die­se Datei ledig­lich in den Root-Ord­ner des CAN­touch kopie­ren und die neu­en Funk­tio­nen wer­den frei geschal­tet. Natür­lich müs­sen Sie dazu das Gerät per USB mit Ihrem Rech­ner ver­bin­den und nach dem Kopie­ren der Datei wie­der tren­nen.

CANtouch keine Lizenzdatei vorhandenCANtouch gültige Lizenzdatei vorhanden

FAQ fielbus analysis

CAN­touch

Print Friendly, PDF & Email